Südkreta

Die berühmtesten und meistfotografierten Strände der Insel, die für ihr exotisches Wasser und ihre majestätische Natur bekannt sind, sind die himmlischen Lagunen von Balos auf der Halbinsel Gramvousa und Elafonissi, die am südwestlichen Rand der Insel liegen. Zwischen ihnen liegen die unberührten Strände des alten Falassarna. Für diejenigen, die Abgeschiedenheit suchen, gibt es das versteckte Paradies von Kedrodasos und White Lake in der Nähe von Elafonissi und die afrikanischen Seestücke von Agiannis und Lavrakas auf der Insel Gavdos .